CRANIOSACRALE  KÖRPERARBEIT

Geborgen im Leben 

 

Andrea Baier-Gutfertinger

Ich bin 1964 in Salzburg geboren und durfte eine liebevoll begleitete Kindheit genießen, in der meine soziale Ader wachsen konnte. Heute lebe ich in einer Patchwork-Familie mit meinem Traummann, der das Herz am richtigen Fleck hat und für mich der Fels in der Brandung ist. Er hat zwei erwachsene Kinder. Ich bin Mutter einer erwachsenen Tochter, die ich sehr liebe und stolze Oma von zwei entzückenden Enkelkindern.

 

 

Beruflich bin ich seit 32Jahren in den SALK tätig. 12 Jahre war ich Stationsleitung der Integrativen Wochenbettpflegestation. Ganzheitliche Medizin findet hier große Beachtung und wird in unserem Unternehmen gefördert. In der Klinik, sofern es meine persönlichen Ressourcen erlauben, biete ich bereits Craniosacrale Körperarbeit bei Neugeborenen, mit sehr guten Erfolgen an.

Seit April 2013 biete ich auf selbstständiger Basis Craniosacrale Körperarbeit für Neugeborene, Kinder und Erwachsene an.

 

Werdegang und Ausbildung:

 

Akad. gepr. Führungskraft im Gesundheitswesen, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, geprüfte Stillberaterin (IBCLC bis 2018), Zertifikat Craniosacrale Körperarbeit Paracelsusschule (DE), Diplom und Assistenz in Visionary Craniosacral Work am Milne Institut (USA, GB, IT, DE, CH, AT).

Weiterbildungen: Kinaesthetik und Kinaesthetik infant handling, Basale Stimulation, Schmetterlingsmassage, Saugtraining bei Säuglingen, 2 Jahre Selbsterfahrung und Ausbildung in Pränatal-Psychologie bei Terence Dowling, Dr. Bach Blütenessenzen, Craniosacrale Heilarbeit mit Babys und Kleinkindern bei Friedrich Wolf (Hamburg), Biodynamische Arbeit mit Babys und Kleinkindern bei Corina Ciocarelli, usw.

Meine Liebe zur Craniosacralen Körperarbeit entstand auf meiner Suche nach Ganzheitlichkeit.

Räumlichkeit:

Hier sind Sie herzlich willkommen und dürfen sich geborgen fühlen!

 

E-Mail
Anruf